dirico.io Marketing Kalender – Das Tool zur Redaktions- und Marketingplanung

Veröffentlicht am 28. November 2016 in dirico.io von

Für unsere Marketing- und Redaktionsplanung haben wir viel Zeit in die Recherche von Events, besonderen Anlässen und Feiertagen gesteckt. Herausgekommen ist eine mächtige Datenbank, mit über 360 Gedenk-, Aktions- und Feiertagen, Barcamps und vielen wichtigen Marketing Events.

Damit war unsere Jahresplanung für 2017 ein Klacks.

Weil die Adventszeit die Zeit des Schenkens und der Nächstenliebe ist, wollen wir diese Datenbank mit euch teilen. Einfach so, weil wir euch eine Freude machen wollen. Hier entlang zum dirico.io Marketing Kalender!

An wen richtet sich der Kalender?

Der dirico.io Marketing Kalender eignet sich für jeden, der im weitesten Sinne mit Marketing, Social Media oder Community Management zu tun hat – vom Schüler und Studenten bis zum Manager. Eben alle, die auf der Suche nach besonderen Tagen, Anlässen, Events oder Inspiration sind.

Was kann der Kalender?

Wir haben uns sehr viel Mühe gegeben, um aus unserem Marketing-Kalender ein wirklich nützliches Tool zu machen.

Kategorien: Alle Termine sind in Kategorien sortiert. Jeder kann den Kalender so nach deinen Vorstellungen und Bedürfnissen individualisieren. Dies sind unsere Kategorien:

  • Gedenk- und Aktionstage
  • Feiertage
  • Marketing-Events
  • Barcamps

Suchfunktion: Mit der Suche kommt man schnell zum gewünschten Tag.

Erinnerungsfunktion: Wer sich für ein Event entschieden hat, kann sich von der integrierten Erinnerungsfunktion zu einer gewünschten Zeit an das Event erinnern lassen.

Detailseiten: Jeder Eintrag verfügt über eine ausführliche Detailseite. Diese informiert nicht nur über Ort und Zeit, sondern beinhaltet auch eine Beschreibung des  Events.

Sharing: Social-Media-Sharing-Optionen erlauben es Kollegen und Freunden mitzuteilen an welchen Terminen o.ä. du teilnimmst.

Dein Event fehlt im Kalender?

Kein Problem! Im dirico.io Marketing-Kalender können jederzeit weitere Events oder Aktionstage eingetragen werden. Dazu einfach am jeweiligen Tag auf hinzufügen klicken und nach einer redaktionellen Prüfung erscheint der Termin im Kalender.

Jetzt wünsche ich viel Spaß mit dem dirico.io Marketing-Kalender und freue mich auf Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Lob in den Kommentaren! 🙂

Verwandte Beiträge

Marcus Burk

Head of Marketing bei dirico.io & Content-Marketing-Enthusiast.

  • Gerd Neuwirth

    Sehr hilfreich. Und ThX nochmal für die sehr gute Session.

    • Danke für dein Lob, Gerd. Hat mir viel Spaß gemacht 🙂