Mobiles Ideenmanagement: dirico.io Mobile App und Browser Extension

Veröffentlicht am 28. März 2017 in dirico.io von

Die besten Ideen kommen uns nicht am Schreibtisch, sondern wenn wir unterwegs sind, die Gedanken streifen lassen und neue Einflüsse und Erfahrungen sammeln. Das geht unseren Kunden genauso. Deshalb haben sie sich eine App gewünscht, mit der sie ihre Marketing-Ideen von unterwegs aus festhalten und abspeichern können. Das haben wir mit der dirico.io App nun möglich gemacht.

Die dirico.io Mobile App kann ab sofort im App Store und Google Playstore heruntergeladen werden. Zusammen mit der dirico.go Browser Extension für Chrome, ist das Ideenmanagement in dirico.io damit so einfach und flexibel wie nie zuvor!

Was kann die dirico.io Mobile App?

Wenn dir unterwegs eine gute Idee kommt – zum Beispiel für Social-Media-Posts – kannst du diese direkt innerhalb der App abspeichern. Die eingereichten Ideen werden automatisch in der Ideensammlung innerhalb von dirico.io abgelegt und können von allen Teammitgliedern gesichtet und bewertet werden.

Anschließend kann eine Idee mit einem Klick in einen redaktionellen Beitrag umgewandelt werden. Dieser kann dann ggf. direkt auf deinen Social-Media-Kanälen, wie Facebook, Twitter, Xing oder LinkedIn, veröffentlicht werden.

Was kann die dirico.io Browser Extension?

Mit der Chrome Extension von dirico.io kannst du Ideen oder Links zu interessanten Inhalten direkt aus deinem Browser in dirico.io hinzufügen – ganz einfach und unkompliziert, während du im Internet surfst. Und natürlich landen auch diese Ideen direkt in der Ideensammlung deines Teams und können angesehen und bewertet werden.

Und so sieht die App aus

Die Ideensammlung in der dirico.io App

Die Ideensammlung in der dirico.io App

Wie kann die App eingesetzt werden?

Die spannendsten Geschichten schreibt ja bekanntlich das Leben. Zum Beispiel, wenn Mitarbeiter direkt vor Ort beim Kunden sind. Die dirico.io App kann dabei helfen, diese spannenden Geschichten mit der Marketing-Abteilung zu teilen, damit die tollsten Stories anschließend auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens veröffentlicht werden können.

Hierzu können Außendienst-Mitarbeiter die mobile App von dirico.io auf ihren Smartphones installieren. Das Hochladen von Ideen, Fotos oder Videos ist denkbar einfach.

Um Ansporn zu schaffen, könnten die aktivsten Mitarbeiter sogar belohnt werden, in dem jeden Monat die Top 3 „Stories“ ausgezeichnet werden und die Gewinner einen Gutschein erhalten. Die Jahressieger, also diejenigen, die in einem Jahr die tollsten Stories eingereicht haben, könnten zusätzlich einen attraktiven Bonus erhalten.

Das steckt hinter der App

Die dirico.io Mobile App haben wir mithilfe des App-Frameworks Xamarin realisiert. Vereinfacht ausgedrückt bietet Xamarin die Möglichkeit aus einer Codebasis (.net) native Applikationen für iOS, Android oder Windows Phone zu erstellen. Der Code der nativen Applikationen lässt sich nachträglich sehr gut anpassen. Das Hosting der Anwendungen erfolgt in der Azure Cloud von Microsoft. Durch den Einsatz von Xamarin sparen wir somit enorm viel Zeit bei der technischen Umsetzung. Übrigens, Xamarin wurde 2016 von Microsoft übernommen und wächst aktuell sehr rasant.

Die dirico.io App jetzt testen!

Alle dirico.io Kunden können die Mobile App ab sofort kostenlos herunterladen und testen.

Verwandte Beiträge

Sascha Böhr

Sascha Böhr ist Gründer und Geschäftsführer der Agentur 247GRAD und der Software-Company 247GRAD Labs.

Vielen Dank!

Du erhältst in Kürze eine E-Mail.

Laden

Gefällt dir dieser Artikel?
Abonniere unseren Newsletter!

Bitte überprüfe die markierten Felder und versuche es erneut.
Es ist ein Fehler aufgetreten.

Deine persönlichen Angaben werden von uns nicht verkauft, vermietet oder gegenüber jemandem außerhalb von dirico.io offengelegt. Datenschutzerklärung