Social-Media- und Content-Marketing mit dirico.io

Veröffentlicht am 20. September 2016 in Content-Marketing, dirico.io, Social-Media von

Wir bei dirico.io lieben Social-Media- und Content-Marketing! Bei all den verschiedenen Tools, Kanälen und Formaten kann man aber schnell den Überblick verlieren. Deshalb gehört für uns ein professioneller Workflow und eine strategische Kommunikationsplanung einfach dazu.

Um die Zusammenarbeit im Team einfacher und erfolgreicher zu machen, haben wir dirico.io entwickelt.

In diesem Artikel zeigen wir Dir, wie auch Du mit dirico.io Deine Kommunikations- und Marketingplanung im Team professionell managen kannst!

Denn strategisch geplante und professionell ausgeführte Kommunikation spart Unternehmen Geld, erzielt Reichweite in relevanten Zielgruppen und schafft Vertrauen bei Kunden, Geschäftspartnern und Investoren.

dirico.io macht Dein Social-Media-Management und Content-Marketing schneller, einfacher und erfolgreicher!

dirico.io befindet sich noch in der Beta-Phase und es sind noch nicht alle unsere Lieblings-Funktionen vollständig integriert. Trotzdem decken wir mit dirico.io schon heute die wichtigsten Phasen der Kommunikations- und Marketingplanung im Social-Media-Management und Content-Marketing ab.

Und wir arbeiten jeden Tag weiter daran unsere Software besser zu machen. Weil wir daran glauben, dass effiziente Zusammenarbeit im Team sehr einfach sein kann. Mit dirico.io möchten wir unseren Teil dazu beitragen.

Was ist dirico.io?

dirico.io ist eine Projektmanagement-Software für Marketing- und Kommunikations-Teams, die sich perfekt in den Workflow und an die Anforderungen bestehender Systeme anpassen lässt. U.a. durch

  • Höchste Ansprüche an Datensicherheit – Hosting in Deutschland in der German Cloud von Microsoft
  • Effiziente Zusammenarbeit durch Kollaborationsfunktionen
  • Responsive Design und Mobile App für iOS und Android
  • Offene Schnittstellentechnologie ermöglicht Anbindung an Drittanbietertools, z.B. CRM-Systeme, Newsletter-Tools, Inbound-Marketing-Software, CMS
  • Herausragender Support und In-App Hilfestellungen

Die Phasen im Social-Media- und Content-Marketing

Mit dirico kannst Du den kompletten Marketing-Workflow aus Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle aller Kommunikationsmaßnahmen abdecken.

  1. Phase: Strategie
    Persona, Ziele, Promotion Kanäle
  2. Phase: Planung
    Ideen, Events, Mediathek, Dashboard
  3. Phase: Erstellung
    Content und Kampagnen erstellen, Kalender, Aufgaben-Management
  4. Phase: Veröffentlichung
    Publisher-Funktionen, Freigabe-Prozesse, Cross-Publishing
  5. Phase: Auswertung
    Reichweite, Engagement, Leads
  6. Phase: Beobachtung
    Research, Monitoring, Alerts
  7. Phase: Dialog
    Helpdesk / Ticketsystem

In den nächsten Abschnitten werden wir Dir zeigen, wie Dir dirico.io in jeder dieser Phasen helfen kann schneller, einfacher und erfolgreicher zu werden!

Phase 1: Strategie

In dieser Phase definierst Du Deine Kommunikationsstrategie in dirico.io. Hierfür erstellst Du Personas, Ziele und Werbekanäle. Später kannst Du diese Strategie-Elemente in Deinen Inhalten verwenden, um den Erfolg Deiner Kommunikation zu messen.

dirico.io unterstützt Dich in der Strategie, durch …

Strategie – Personas, Ziele und Werbekanäle erstellen und in Beiträgen hinzufügen

Mit dirico.io verlierst Du Deine strategischen Content-Marketing-Ziele nicht mehr aus den Augen! Im Strategie-Modul definierst Du Personas, messbare Ziele, Werbekanäle und Budgets.

Das Strategie-Modul.

Die Personas, Ziele und Werbekanäle kannst Du bei der Planung Deiner Inhalte einfach im jeweiligen Content selbst auswählen und anpassen.

Abbildung: So integrierst Du Deine Strategie direkt in den Beitrag.

Influencer-Analyse (tba)

In dirico.io wirst Du direkt im Ticket-System Meinungsführer identifizieren können. So kannst Du in Deiner täglichen Arbeit im Community-Management schnell und einfach die wichtigsten Influencer und Gesprächspartner finden.

Entwurf: Identifikation eines Influencers im Community-Management.

Phase 2: Planung

In der Planungsphase bist Du zuerst auf der Suche nach spannenden Themen und Geschichten, die sich für Deine Kommunikation über Deine Marken, Produkte oder Unternehmen eignen. Wenn Du sie gefunden hast, kannst Du sie weiterentwickeln und daraus geplante Inhalte erstellen. Für diesen Workflow gibt verschiedene Wege . Wir wollen Dir den einfachsten ermöglichen.

dirico.io unterstützt Dich in der Planung, durch …

Dashboard

Das Dashboard zeigt Dir auf einen Blick den Produktionsstand Deiner Marketingplanung. Wenn etwas siehst, was Du planen, bearbeiten oder verändern möchtest, ist es außerdem Dein direkter Einstieg in die Publishing-Module.

So hilft Dir das dirico.io Dashboard, …

  • Übersicht der Ideen, Inhalte, Kampagnen und Aufgaben
  • Aktuelle Aufgaben und erforderlichen Freigaben
  • Inhalte nach Status und Typ
  • Die als nächstes geplanten Inhalte
  • Beiträge, die Deine Aufmerksamkeit benötigen
  • Ideen, die kürzlich hinzugefügt wurden

    Abbildung: Das Dashboard zeigt Informationen über den Produktionsstand und Aktuelle Aufgaben.

    Übersicht über Inhalts-Status und –Typ im Dashboard.

    Im Dashboard siehst Du Inhalte und Ideen, die Deine Aufmerksamkeit benötigen, kürzlich hinzugefügt wurden und kannst direkt zu den Beiträgen gelangen.

Browser-Extension (tba)

Mit der Browser-Extension sammelst Du mit wenigen Klicks inspirierenden Content – direkt im Browser! So erstellst Du im vorübergehen einen Content-Pool für Dein Team und Dich. Die gesammelten Links werden direkt zu Ideen und können einer Kampagne oder einem Thema zugeordnet werden.

Ideen-Sammlung

Ideen sind flüchtig, halte sie fest! In dirico.io kannst Du unkompliziert und schnell Ideen und Einfälle eintragen und sie Themen oder Kampagnen zuordnen.

Ideen haben noch keine zeitliche Planung und sind der erste Schritt in der Kreation von Inhalten. In der Ideen-Sammlung können Themen und Ideen vom Team bewertet werden. Vergib einfach Dein Herz an eine Idee und zeige so, dass Du sie gut findest. Die guten Ideen kannst Du im Anschluss zu Inhalten weiterentwickeln.

Ideen lassen sich in wenigen Schritten erstellen, …

… denn viele Informationen sind optional und lassen sich überspringen.

Wer will, kann trotzdem direkt den Inhalt innerhalb der Idee erstellen und Medien hinzufügen.

Abstimmungen

Wir wollen Die Zusammenarbeit im Team so leicht und effizient wie möglich machen. Deshalb haben wir eine Abstimmungs-Funktion in dirico.io integriert, die es Dir und Deinem Team erlaubt über eure Lieblings-Inhalte abzustimmen. Jedes Teammitglied kann mit einem Klick sein Herz an eine Idee vergeben und so signalisieren, dass es sie gut findet.

So kannst Du ohne lange Abstimmungs-Meetings die Content-Ideen für die nächste Phase prüfen.

dirico.io ist eine Projektmanagement-Software für Marketing-Teams, die Social-Media- und Content-Marketing lieben!

Kampagnen und Themen

Ideen und Inhalte kannst Du Kampagnen und Themen zuordnen. So ist von Anfang an klar, wofür Du Deine Inhalte planst oder erstellst.

Themen eignen sich zur Organisation, wenn du Themen hast, über die Du das ganze Jahr über kommunizieren willst, z.B. Content-Marketing, Digitalisierung oder Events. Innerhalb der Themen kannst du zeitlich begrenzte Kampagnen anlegen. Kampagnen eignen sich zum Beispiel dann, wenn ein Event ansteht oder Du eine Themenwoche zu einem bestimmten Thema planst.

Konsequent angewendet erleichtert die Gliederung in Themen und Kampagnen die Planung und Auswertung der Kommunikation erheblich.

Kampagnen in der Listenansicht.

Medienbibliothek

Version1_final, _finalfinal, _finalfinal_freigabe, … Du kennst solche Workflows auch?

Die Medienbibliothek in dirico.io verhindert E-Mail-Chaos, mit Bildern und Dateien in verschiedenen Versionen, und integriert sich einfach und intuitiv in den Workflow Deines Teams.

Mit der Organisation durch Ordner und Tags finden alle Teammitglieder immer genau das, was sie suchen. Und falls nicht bringt euch die intelligente Suche ans Ziel!

Die Stärke unserer Bibliothek liegt darin, dass neue Bilder und Dateien sich automatisch bei der Erstellung der Inhalte ablegen und fortan für alle Teammitglieder zur Verfügung stehen. So geht nichts verloren und alle haben jederzeit Zugriff auf den aktuellen Stand der Dateien.

Auch bei der Erstellung von Inhalten kann einfach und intuitiv auf die Inhalte in der Medienbibliothek zugegriffen werden.

Die Medien-Bibliothek in dirico.io.

Geteilte Bibliothek

Die geteilte Bibliothek in dirico.io ist eines der wichtigsten Features, für das Kampagnen-Management mit mehreren Teams, Abteilungen oder Agenturen.

Mit der geteilten Bibliothek können einzelne Beiträge oder komplette Kampagnen inhaltlich und zeitlich geplant, für andere Teams freigegeben und anschließend komplett oder teilweise übernommen werden.

Nie wieder Excel-Redaktionspläne verschicken. Team übergreifendes Kampagnen-Management war noch nie so einfach!

Wem die geteilte Bibliothek hilft:

  • Unternehmen mit einer Filialisten-Struktur, die ihr Marketing zentral planen
  • Agenturen, die Kommunikation für Kunden planen und ausführen
  • Unternehmen mit unterschiedlichen Marketing- oder Kommunikationsteams
  • Globale Unternehmen, die speziellen Länderteams Inhalte zur Verfügung stellen möchten

Die geteilte Bibliothek in dirico.io macht die Zusammenarbeit von Teams kinderleicht

Jetzt weißt Du, wie Dir dirico.io In der Analyse und Planung Deiner Kommunikation hilft. Eine der spannendsten Phasen steht uns aber noch bevor: die Veröffentlichung unserer Inhalte!

Phase 3: Erstellung

Mit dirico.io kannst Du alle Deine Webseiten, Blogs und Social-Media-Kanäle direkt in einem Tool verwalten. So wird das Veröffentlichen, Content-Seeding und Cross-Publishing zum Kinderspiel! Ein mächtiges Rechtemanagement und Freigabe-Prozesse geben Dir dabei die nötige Kontrolle und Sicherheit.

dirico.io unterstützt Dich bei der Erstellung, durch …

Individuelle Inhaltstypen

Mit dirico.io kann jeder Inhalt der Marketing- oder Kommunikationsplanung in nur einer Software geplant werden. Das wird durch unsere individualisierbaren Inhaltstypen möglich.
Die gängigsten Inhaltstypen haben wir schon einmal vordefiniert, so dass jeder der Content-Marketing betreibt, direkt mit dirico durchstarten kann. Unsere Inhaltstypen sind:

[ecko_columns][ecko_columns_left]

  • Blog
  • Contest
  • e-Book
  • Email
  • Facebook
  • Google Plus
  • Guest Contribution
  • Hangout
  • Instagram
  • Landingpage
  • Linkedin
  • Live stream
  • Online Performance

[/ecko_columns_left][ecko_columns_right]

  • Pinterest
  • Podcast
  • Poll
  • Press Release
  • Slideshare
  • Snapchat
  • Text
  • Twitter
  • Video
  • Webinar
  • Whitepaper
  • XING
  • Youtube

[/ecko_columns_right][/ecko_columns]

Du kannst ganz einfach weitere individuelle Inhaltstypen hinzufügen.

Im Verwaltungsbereich kannst Du Inhaltstypen hinzufügen, editieren oder ihre Ansicht ausschließen.

Kalender

Der Kalender ist das Herzstück von dirico.io. Mit ihm hast Du alles im Blick und kannst mit wenigen Klicks Deinen Content direkt im Redaktionskalender planen oder erstellen.

Mit den zahlreichen Filtermöglichkeiten bleiben auch komplexe Kampagnen und anspruchsvolle Phasen Deiner Kommunikationsplanung immer übersichtlich. Durch Filterung der Inhalte nach Status, Inhaltstyp oder Kanal ist zum Beispiel immer klar, was geplant, in Produktion oder veröffentlicht ist.

Und sollte sich einmal etwas ändern, ist das auch kein Problem: Per Drag & Drop können Inhalte direkt in der Kalenderansicht verschoben oder sogar aus dem Ideen-Pool heraus geplant werden.

Diese umfangreichen Filtermöglichkeiten und Planungsfunktionen machen den Kalender zum unersetzlichen Tool für Deine Redaktionsplanung!

Der Kalender in dirico.io zeigt Kampagnen, geplante Inhalte und wichtige Tage.

Inhalte erstellen

Um Inhalte zu erstellen, stehen dir drei verschiedene Wege zur Verfügung.

1. Weg: Einen Inhalt direkt planen und erstellen

Wir wollen das Erstellen von Inhalten so einfach wie möglich machen. Deshalb findest Du überall in dirico den Plus-Button. Mit ihm kannst Du jederzeit und überall Ideen, Inhalte oder Kampagnen erstellen.

Mit dem Plus-Button lassen sich Inhalte, Ideen und Kampagnen erstellen.

Wenn Du den Plus-Button verwendest, gelangst Du zur Eingabemaske für Inhalte. Hier kannst Du in drei einfach Schritten Deinen Content planen und erstellen.

Inhalt erstellen Schritt 1 – Titel und Typ festlegen.

Inhalt erstellen Schritt 2 -Informationen zur Veröffentlichung planen.

Inhalt erstellen Schritt 3 – Den Beitrag verfassen (optional) oder Medien hinzufügen (optional).

2. Weg: Eine Idee zu einem Inhalt entwickeln

Wir lieben unsere Ideen-Sammlung! Und noch mehr lieben wir es, dass wir Ideen direkt aus dieser Sammlung zu einem Inhalt entwickeln können. So geht nichts verloren: Titel, Beschreibung, Links, Medien, Kanäle und Kampagnen-Informationen bleiben alle erhalten.

In der Listenansicht können Ideen mit wenigen Klicks zu Inhalten gemacht werden.

3. Weg: Die Planung von Inhalten im Redaktionskalender

Der Redaktionskalender in dirico.io ist ein mächtiges Tool, das auch zur Planung und Erstellung von Inhalten genutzt werden kann. Mit nur drei Klicks und ein wenig Drag&Drop-Magie!

Klick #1: Den Redaktionskalender öffnen.
Klick #2: Mit einem Klick auf das Ideen-Symbol (Glühbirne) die Ideen-Sammlung in der Kalenderansicht öffnen.
Klick #3: Auf Deine Lieblings-Idee klicken und halten, die Maus an die richtige Stelle im Kalender bewegen und loslassen.

Wer diese Magie einmal erlebt hat, kann seine Kommunikation nie wieder mit einer Excel-Tabelle planen. Versprochen! 😉

dirico.io ist eine Projektmanagement-Software für Marketing-Teams, die Social-Media- und Content-Marketing lieben!

Mit diesen drei Optionen kannst Du in dirico.io schnell und einfach Inhalte erstellen und planen. Und das individualisierbar, ohne Dich durch Menüs und Listen zu klicken, die Du gar nicht brauchst.

Wenn Du Deine Inhalte erstellt und eingeplant hast, geht es aber erst richtig los, denn Du kannst noch viel mehr mit ihnen machen.

Erstellen von Aufgaben als Sub-Tasks

Social-Media-Management und Content-Marketing ist Teamwork. Für den gemeinsamen Erfolg arbeiten unterschiedliche Kollegen gemeinsam an der Planung und Kreation von Text-, Bild- oder Video-Inhalten. Deshalb haben wir in dirico Aufgaben integriert, die als Sub-Tasks dienen. Mit ihnen kannst Du die Arbeit im Team planen.

Übersicht eines Inhalts mit Planungsfunktion für Aufgaben.

Du kennst jetzt die grundlegenden Elemente, mit denen Dir dirico.io bei der Veröffentlichung Deiner Beiträge hilft. Aber im Content-Marketing ist nach dem Spiel, vor dem Spiel. Als nächstes wollen wir Dir zeigen, wie Du mit dirico Deinen Kommunikationserfolg kontrollieren kannst.

Phase 4: Veröffentlichung

Mit den Publisher-Funktionen von dirico.io können Beiträge leicht auf einem oder mehreren Social-Media-Accounts und auf Blogs, wie WordPress, publiziert werden. So sparst Du wertvolle Zeit und erkennst zudem leicht, wann und auf welchen Kanälen Deine Team-Mitglieder Beiträge planen.

So hilft Dir dirico.io durch die Publisher-Funktionen, …

Publisher-Funktionen für alle Social-Media- und Content-Marketing-Kanäle

  • Überprüfen der Posts direkt im Vorschaumodus
  • Mobile- & Desktop-Preview umschaltbar
  • Medieninhalte hinzufügen und Bild-Beiträge, Galerie- oder Karussell-Posts planen
  • Targeting verwenden und Beiträge für Zielgruppen planen
  • Cross-Publishing

Kennst Du auch das Phänomen, dass der Traffic auf Deine Beiträge wie aus dem Nichts kommt aber ebenso schnell wieder abflacht?

Stellst Du Dir deshalb auch die Frage: Wie ist es möglich aufwändig produzierte Inhalte optimal zu nutzen und den Lebenszyklus des Contents zu verlängern?

Wir haben die Antwort in dirico.io integriert: Cross-Publishing.

Produzierte Beiträge oder Inhalte werden häufig nur ein- oder wenige Male in Sozialen-Medien geteilt und vermarktet. Meist direkt nachdem sie frisch produziert wurden oder während einer Kampagne. In der Analyse siehst Du dann nur einen kurzen Traffic-Peak aber kein kontinuierliches Interesse.

Tatsächlich haben aber die meisten Inhalte eine viel höhere Lebensdauer. Wenn man sich richtig um sie kümmert – aber das kostet Zeit. Und wer hat die schon?

dirico.io unterstützt Dich im Cross-Publishing und macht es fast mühelos. So kannst Du einfach bei der Veröffentlichung eines Blog-Beitrages verschiedene Cross-Publishing-Beiträge erstellen und direkt einplanen. Dann ist schon bei der Veröffentlichung klar, wie oft der Beitrag im Laufe des Jahres auf Facebook und Twitter veröffentlicht wird.

Außerdem bleiben die Cross-Posts mit dem ursprünglichen Beitrag verknüpft und Du siehst jederzeit, wie die Beiträge vermarktet wurden.

Cross-Publishing Beiträge können direkt im dazugehörigen Inhalt erstellt werden.

Einfach Typ, Kanal und Datum auswählen, …

… und den Beitrag direkt in der Vorschau editieren und einplanen!

Freigabe-Prozesse

Um eine zeitlich, inhaltlich und formal integrierte Kommunikation möglich zu machen, müssen Kommunikationsteams jederzeit im Blick haben, auf welchem Kanal welche Botschaften veröffentlicht werden.

Mit dirico.io helfen wir Dir dabei die Kontrolle über deine Kommunikation auch in großen Teams zu behalten. Dafür haben wir Freigabe-Workflows in die Software integriert. Und zwar so nutzerfreundlich, wie möglich. Eine Freigabe anzufordern und zu genehmigen benötigt nur wenige Klicks und kann von überall – ohne lästigen E-Mail-Verkehr – erfolgen. Das responsive Design und die Mobile-App von dirico machen es möglich!

Daumen hoch oder runter? Unsere Freigabe-Prozesse sind schnell und mobil.

5. Phase: Auswertung

Um den Erfolg Deiner Kommunikationsmaßnahmen messen zu können, findest Du in dirico.io Analyse- Tools, die Dir das Leben leichter machen. So weißt Du genau, welcher Content erfolgreich war und welche Reichweite Du erzielt hast.

Analyse (tba)

Behalte die Entwicklung Deiner Kommunikationskanäle im Auge und stelle sicher, dass Deine Aktivitäten und Kampagnen kontinuierlich optimiert werden. Mit dem Analytics-Modul von dirico.io geht das besonders schnell und unkompliziert.

Und zwar in allen Social-Media-Kanälen und Content-Plattformen, auf denen Du Beiträge publizierst.

Denn um nachhaltig Reichweiten-Wachstum und Kommunikationserfolge zu erzielen, ist es wichtig alle relevanten Kennzahlen zu messen – und das nicht nur für die einzelnen Kanäle.
Im Analytics-Modul von dirico.io findest Du deshalb alles auf einen Blick und kannst daraus kanalübergreifende Erkenntnisse für Deine weitere Arbeit gewinnen. Wie hoch ist die gesamte Reichweite? Wie viele Menschen folgen Deinen Profilen? Wie hoch ist die Antwortzeit im Ticketsystem?

Phase 6: Beobachtung

Mit dem in dirico.io integriertem Web- und Social-Media-Monitoring, hast Du Zugriff auf die neuesten Erwähnungen Deiner vorgegebenen Keywords in Nachrichtenportalen, Blogs, Foren, Facebook, Twitter und Co.

Monitoring (tba)

Durch unsere Partnerschaften mit marktführenden Analyse-Tools, kannst Du direkt in dirico.io wichtige Meinungen und Gespräche zu Deinen Marken, Produkten, Themen oder Unternehmen im Auge behalten.

Mit dem in dirico.io integriertem Web- und Social-Media-Monitoring, hast Du Zugriff auf die neuesten Erwähnungen Deiner vorgegebenen Keywords in Nachrichtenportalen, Blogs, Foren, Facebook, Twitter und Co.

So kannst Du auch auf Dialoge und Beiträge reagieren, die sonst an Dir vorbeigegangen wären und direkt in dirico darauf reagieren.

Phase 7: Dialog

Natürlich lassen wir unsere langjährige Erfahrung mit der Social-Media-Management Software 247GRAD CONNECT  auch in dirico.io einfließen. Mit dirico ist der Dialog und die Interaktion mit Fans und Followern  so einfach, schnell und zuverlässig wie nie zuvor.

dirico.io unterstützt Dich im Dialog, durch …

Ticketsystem – Social-Media-Management (tba)

dirico.io ist die logische Konsequenz unserer langjährigen Erfahrung mit unserem Social-Media-Tool 247GRAD CONNECT. Klar, dass wir die Stärken unserer Software im Social-Media-Management kennen und auch in dirico einfließen lassen.

Mit dem Helpdesk kannst Du alle eingehenden Nachrichten Deiner Social-Media-Profile als Tickets in einem einzelnen Posteingang verwalten. Ob Nachrichten, Kommentare, Wallposts oder Mentions – alle Interaktionen der Fans werden in einer Art Inbox erfasst. So siehst Du auf einen Blick, ob Du oder Deine Team-Kollegen bereits eine Nachricht beantwortet habt.

So reagierst Du in Echtzeit und bietest einen besseren und schnelleren Kundenservice an.
Mit dem Helpdesk hilft Dir dirico.io durch, …

  • Einfache und strukturierte Arbeitsabläufe
  • Erkennen der Stimmung gegenüber der eigenen Marke
  • Kundenservice im Team
  • Umfangreiche Filtermöglichkeiten:
    • nach den dem Nutzer zugewiesenen Accounts (Mehrfachauswahl möglich)
    • nach den vorher genannten Status
    • nach Tickets die mit Priorität gekennzeichnet wurden (Mehrfachauswahl möglich)
    • nach Tickets die versteckt oder gelöscht wurden (Mehrfachauswahl möglich)
    • nach dem Sentiment (positiv, neutral, negativ – Mehrfachauswahl möglich)
    • nach Tickets, die dem Nutzer selbst oder bestimmten Teammitgliedern zugewiesen worden sind,
    • nach dem Beitragstyp (Wallpost, Kommentar, Nachricht, Erwähnung, Monitoring – Mehrfachauswahl möglich)
    • nach den festgelegten Tags (Mehrfachauswahl möglich) sowie
    • nach in die Suche eingegebene Stichwörter

Mit dem Helpdesk von dirico.io steht ein Status-System zur schnellen und produktiven Verwaltung der eingehenden Nachrichten zur Verfügung. Verschaffe Dir einen schnellen Überblick über neue Tickets und weise sie Kollegen zur weiteren Bearbeitung oder Antworten zur Freigabe (4-Augen-Prinzip) zu.

Entwurf: Das Ticketsystems in dirico.io

Social-Media-Customer-Service mit Bots (tba)

Social-Media-Bots verändern die Art und Weise wie Unternehmen in Zukunft über soziale Medien mit ihren Anspruchsgruppen kommunizieren. Wir wollen auch diesen Prozess vereinfachen. Deshalb entwickeln wir eine Möglichkeit, wie du ohne technisches Know-How einen eigenen Facebook Messenger Bot erstellen kannst.

So hilft Dir dirico.io mit Social-Media-Bots, …

  • 24/7 Social-Media-Customer-Service mit unserem Facebook-Messenger Bot, auch wenn der Community-Manager im Urlaub ist.
  • E-Commerce Funktionen
  • Newsletter-Marketing mit Social-Media-Bots

Fazit

Wir wollen mit dirico.io Marketing-Teams und Redaktionen dabei unterstützen ihr Content- und Social-Media-Marketing effizienter, effektiver und insgesamt professioneller zu gestalten.

Du weißt jetzt hoffentlich etwas besser, wie wir Dich bei der Analyse, Planung, Veröffentlichung und Auswertung Deiner Inhalte unterstützen können.

Wir sind sehr stolz darauf, was wir mit dirico bisher geschaffen haben. Auch wenn wir noch in der Beta-Phase sind und nicht alles perfekt ist, lieben wir unsere neue Software schon jetzt!

Wenn Du mehr darüber erfahren willst, wieso wir dirico.io entwickelt haben, legen wir Dir diesen Artikel ans Herz: „So wurde dirico.io Wirklichkeit

Wenn Du Sie einfach mal ausprobieren willst, laden wir Dich gerne zu unserem geschlossenen Beta-Test ein. Auf get.dirico.io kannst Du eine exklusive Testlizenz beantragen.

Marcus Burk

Marketing Manager bei dirico.io & Content-Marketing Enthusiast.