Plattform
Lösungen
Services
Preise
Ressourcen
Über uns
Jetzt kostenlos testen

Der virtuelle Corporate Newsroom

Ein Corporate Newsroom sorgt für strukturiertes und effizientes Arbeiten sowie für eine strategische und themenzentrierte Kommunikation. Er ist die State-of-the-Art-Organisationsform für Unternehmenskommunikation und Marketing. Ein wesentliches Merkmal des Newsrooms ist eine Denkweise, die Themen und Inhalte statt Distributionskanäle in den Mittelpunkt stellt.

dirico Icon Corporate Newsroom

Effiziente Strukturen & strategische Redaktionsplanung

dirico Header Grafik

Das ursprünglich für journalistische Redaktionen entwickelte und dann für die Unternehmenskommunikation modifizierte Newsroom-Modell sieht eine Trennung von Themen und Kanälen vor. Dies schlägt sich im Aufbau und den vorhandenen Rollen nieder. In einem Newsroom gibt es in der Regel:

  • Themenmanager, die im engen Kontakt zu den Fachabteilungen des Unternehmens stehen, Inhalte recherchieren und Content produzieren
  • Medienmanager, die für die Entwicklung der digitalen und analogen Unternehmenskanäle, die Aufbereitung und Veröffentlichung des Contents verantwortlich sind
  • einen Chef vom Dienst (CvD), der die Arbeit der Themen- und Medienmanager koordiniert, den Redaktionsplan verwaltet, die Redaktionskonferenzen leitet und Freigaben erteilt
  • ein Strategieteam, das die strategischen Leitplanken für die Arbeit des Newsrooms definiert
dirico Icon Kollaboration

Ohne digitale Kollaboration kein Newsroom

Die Ausgestaltung des Newsrooms unterscheidet sich von Unternehmen zu Unternehmen. In einigen Fällen ist dort nur die externe Kommunikation bzw. die Presseabteilung vertreten. Andere Unternehmen vereinen unter dem Dach des Newsrooms interne und externe Kommunikation, Marketing und HR.

Häufig sitzen die Mitarbeiter*innen eines Newsrooms gemeinsam in einem Großraumbüro. Aber dies ist nicht immer möglich. Zudem hat sich – noch einmal beschleunigt durch die Coronakrise – die Anzahl der Mitarbeiter*innen in Remote-Arbeit und Homeoffice stark erhöht. Daher ist eine elementare Komponente jedes Newsrooms eine professionelle Software für die Planung, Kreation, Veröffentlichung und Analyse der Kommunikationsmaßnahmen mit integrierten Funktionen für eine effiziente Kollaboration. Und genau dies ist dirico.

Daniel Schnettler von der RV-Versicherung

Der Newsroom der R+V: dirico im Einsatz

„Was nicht im Redaktionskalender in dirico eingetragen ist, wird auch nicht ausgespielt“, sagt Daniel Schnettler, CvD im Newsroom der R+V Versicherung. Sowohl in der täglichen Morgenrunde als auch in den wöchentlichen Themenkonferenzen versammelt sich der Newsroom um einen großen Bildschirm, auf dem die Redaktionsplanung mithilfe von dirico visualisiert wird.

Die Software sorgt für Transparenz und Verbindlichkeit – auch über Abteilungsgrenzen hinweg. Die Marketingabteilung der R+V ist weiterhin eigenständig. Sie hat jedoch Zugriff auf dirico und somit jederzeit einen Überblick über alle geplanten Kommunikationsmaßnahmen und Kampagnen. So wird eine Isolierung der beiden Bereiche – Unternehmenskommunikation und Marketing – verhindert.

dirico als Newsroom-Plattform beim PKV-Verband

Auch im Verband der Privaten Krankenversicherung kommt dirico als zentrale Newsroom-Plattform zum Einsatz. Wie der PKV-Verband die Transformation von der klassischen Pressestelle zum modernen Corporate Newsroom vollzog und wie dirico dabei half, erfahren Sie in unserer Case Study.

Corporate Newsroom beim PKV Team
Case Study anschauen
Dominik Heck

„Mit dirico setzen wir unsere strategische Themenplanung in effiziente Redaktionsprozesse um. Die Plattform schafft Transparenz und erleichtert die Zusammen­arbeit im Team. So behalten wir zu jeder Zeit den Überblick und kommunizieren themen- und kanalübergreifend mit einer Stimme.“

Dominik Heck
Leiter Newsroom im Verband der Privaten Krankenversicherung

Testen Sie dirico

Beantragen Sie jetzt Ihre kostenfreie Testlizenz. Sie können 14 Tage lang die Funktionen von dirico testen und sich davon überzeugen, warum unsere Content-Collaboration-Plattform im Corporate Newsroom Ihres Unternehmens zum Einsatz kommen sollte.