Plattform
Lösungen
Services
Preise
Ressourcen
Über uns
Jetzt kostenlos testen

Content-Strategie

Ohne Strategie bleibt selbst der beste Content wirkungslos. Daher können Sie im Strategiebereich von dirico alle wichtigen Parameter aus Ihrer Content- und Kommunikationsstrategie hinterlegen. Diese strategischen Informationen weisen Sie anschließend Ihren Themen, Inhalten und Ideen zu. So sorgen Sie dafür, dass Ihre Kommunikationsstrategie in die Praxis umgesetzt wird.

dirico Icon Content Strategie
Einblick in dirico: Timeline Ansicht 2

Bilden Sie Ihre Themenstruktur ab

Um Ihre unternehmensweite Themenarchitektur in dirico abzubilden, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Hierarchiestufen zu bestimmen: Meta-Themenkategorien, Themenkategorien und Sub-Themenkategorien. So lassen sich auch komplexe Themenstrukturen einfach abbilden. Um Themenkategorien klar zu definieren, können Sie eine ausführliche Beschreibung und ausgewählte Tags hinterlegen.

Einblick in dirico: Content Strategie erstellen

Setzen Sie Ihre Content-Strategie um

Die Informationen, die Sie im übergeordneten Strategiebereich eingetragen haben, lassen sich wiederum in Ideen, Inhalten, Events und Themen hinterlegen. In den Maßnahmen finden Sie je einen Strategie-Tab, der u.a. einen Briefing-Bereich und Felder zum Eintragen der Themenkategorie, Zielgruppe etc. beherbergt. Die hier vorhandenen Felder lassen sich flexibel an Ihre Anforderungen anpassen. Sie können auf Anfrage umbenannt, anders sortiert und ergänzt werden. So enthalten die Themensteckbriefe und die Themenkategorien exakt die Informationen, die für Sie relevant sind.

Einblick in dirico: Content Auswertung

Content-Strategie als Basis für eine bessere Auswertung

Besonders im Analyse-Modul von dirico zahlt es sich aus, wenn Sie Ihren Content mit strategischen Informationen versehen haben. So können Sie im Nachhinein zum Beispiel auswerten, wie viele Inhalte Sie im vergangenen Monat zu einem bestimmten Thema oder für eine Zielgruppe veröffentlicht haben. Das ermöglicht Ihnen, Ihre Redaktionsplanung stetig zu optimieren.

Weitere Funktionen

dirico Icon weitere Funktionen

Behalten Sie Ihre Zielgruppe im Blick

Zielgruppen helfen Ihnen bei der Produktion zielgerichteten Contents. Hinterlegen Sie Ihre Zielgruppen und wählen Sie sie bei der Content-Produktion aus. So ist immer klar, wen eine bestimmte Maßnahme adressieren soll.

dirico Icon weitere Funktionen

Verfolgen Sie konkrete Ziele

Ein wichtiger Teil Ihrer Content-Strategie sind die Ziele, die Sie mit ihr verfolgen. Legen Sie diese im Strategiebereich an, um sie bei der Content-Erstellung auswählen zu können. Bei der späteren Analyse können Sie so aussagekräftige Schlüsse ziehen.

dirico Icon weitere Funktionen

Grenzen Sie Ihre Themen präzise ein

Das Anlegen von Schlagwörtern (Tags) hilft Ihnen dabei, Ihre Themen noch weiter aufzubrechen. In Tag-Gruppen können Sie thematisch zusammenhängende Tags sammeln und diese bei der Content-Erstellung mit einem Klick Ihrem Inhalt hinzufügen.

Testen Sie dirico

Beantragen Sie jetzt Ihre kostenfreie Testlizenz. Sie können 14 Tage lang die Funktionen von dirico testen und sich davon überzeugen, warum unsere Content-Collaboration-Plattform auch in Ihrem Unternehmen zum Einsatz kommen sollte.