dirico legt 250-seitiges E-Book vor: Handbuch Corporate Newsroom

dirico legt ein 250-seitiges E-Book vor. Das „Handbuch Corporate Newsroom“ ballt Strategien, Tipps und Werkzeuge für eine erfolgreiche Transformation in Kommunikation und Marketing.

Zusätzlich haben wir diese Pressemitteilung auch als PDF für Sie bereitgestellt

Download
dirico legt 250-seitiges E-Book vor: Handbuch Corporate Newsroom

Die 247GRAD Labs GmbH aus Koblenz hat ein neues Handbuch für den Corporate Newsroom herausgegeben. Die Macher der Content-Collaboration-Plattform dirico erklären darin Strategien, geben Tipps und benennen Werkzeuge für eine erfolgreiche Transformation in Kommunikation und Marketing.

Koblenz, 22. September 2021. Ein neues E-Book erklärt gründlich und aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln die moderne Arbeit im Corporate Newsroom: Das „Handbuch für den Corporate Newsroom“ veranschaulicht auf rund 250 Seiten Strategien, Arbeitsweisen und Hintergründe heutiger Kommunikation.

In 56 Kapiteln beleuchten die Autoren Strukturen, Handlungsfelder, Rollen und Prozesse in heutigen Newsrooms von Unternehmen. Zu einzelnen Themen gehören das Erstellen einer Themenarchitektur, Community-Management, der Umgang mit Social Media, die Medienanalyse und datengetriebenes Arbeiten. Einen Schwerpunkt bilden dabei agile Methoden, immer wieder aber auch praktische Tipps und Tricks.

Zahlreiche Gastautor*innen steuern ihr Fachwissen zu einzelnen Aspekten des Corporate Newsrooms bei. Dazu gehören etwa die Newsroom-Expert*innen Professor Christoph Moss und Marie-Christine Schindler, aber auch Akteur*innen aus Newsrooms von Vodafone, R+V, der Deutschen Bank, Voestalpine, Swisscom und der Debeka. Neben dieser Expertise runden Hintergründe und Anekdoten das Buch ab: zu Aktivitäten von Behörden im Netz, zur wechselvollen Geschichte öffentlicher und interner Kommunikation und zu den diversen Formaten und Methoden, die Unternehmen bei ihrer Kommunikationsarbeit nutzen.

Konzipiert und geschrieben wurde das E-Book von Sascha Böhr, Philipp Scherber und Marcus Schwarze von 247GRAD Labs in Koblenz. Das Unternehmen hat die Content-Collaboration-Plattform dirico entwickelt, mit der Kommunikationsabteilungen mehrerer hundert Firmen, Behörden und Institutionen ihre Marketing- und PR-Maßnahmen steuern. Das „Handbuch Corporate Newsroom“ kann hier kostenfrei heruntergeladen werden. Hinweis für Redaktionen – das Cover steht hier als druckbare Version zur Verfügung.

 

Über das Unternehmen 247GRAD Labs

Die 247GRAD Labs GmbH ist ein Software-Unternehmen aus Koblenz. Das von Sascha Böhr gegründete und heute mehr als 60 Mitarbeitende starke Unternehmen entwickelt und vertreibt die Content-Collaboration-Plattform dirico.

Über dirico

Unternehmenskommunikation, Marketing, Corporate Newsrooms und Agenturen – hier kommt die Content-Collaboration-Plattform dirico zum Einsatz. Sie hilft Unternehmen dabei, die Planung, Erstellung, Veröffentlichung und Analyse all ihrer Kommunikationsmaßnahmen einfacher, transparenter und effizienter zu gestalten.

Kontakt 247GRAD Labs:
Philipp Scherber
Content Marketing Manager
247GRAD Labs GmbH
presse@dirico.io
www.dirico.io
Telefon +49 261 134 941 93

Weitere Pressebilder und Logos:

https://www.dirico.io/presse/

Philipp Scherber

Philipp Scherber

Im Marketing-Team von dirico ist er als Senior Content Manager u.a. verantwortlich für die Themen- und Redaktionsplanung, die Produktion unseres Magazins Corporate Newsroom und das Auffinden jeglicher Kommafehler in unseren Texten.